IMG_3238.jpg

KUNST - LEBEN

Studium der Malerei und Kunstpädagogik an der Akademie der Bildenden Künste München bei Daniel Spoerri und Horst Sauerbruch.

seit 1985 Ausstellungstätigkeit u.a Kunst `88/Haus der Kunst München, Dachauer Schlossausstellungen, KSH München

Stipendium der Solomon R. Guggenheim Foundation New York

Freiberuflicher Tätigkeiten für Galerien und Museen in Venedig und Rom

seit 1999 Professorin für Kunstpädagogik an der Katholischen Stiftungshochschule München

Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler*innen München u. Oberbayern e.V.

"Bildschaffen, Kunstschaffen ist eine Lebensnotwendigkeit für mich als Künstlerin, aber auch für viele Menschen, die durch Kunstbetrachtung Sinnerfahrungen machen. Menschen, menschliche Emotionen, alltägliche Begegnungen stehen im Mittelpunkt meines malerischen Bildschaffens. Die Bildwerke sind Reflexionen von Erfahrungen genauso wie ein Weiter-Malen des Erfahrenen, Biografisches vermischt sich mit Fiktivem."